„Die letzte Lüge“ Eröffnungsfilm beim Achtung Berlin Festival 2011

Der neue Film von Jonas Grosch wird das 7. Achtung Berlin – New Berlin Film Award Festival eröffnen! Die Premiere findet am 13.04. im Kino International statt.
Der Film läuft damit im Wettbewerb, jedoch ausser Konkurrenz. Eine weitere Vorstellung ist für den 14.04. im Filmtheater am Friedrichshain angesetzt.  Genaueres zum Festival und den Terminen hier.

„Die letzte Lüge“ Kino- und DVD-Start

HIER GEHTS ZUM OFFIZIELLEN TRAILER!

Das Screwball-Musical von Jonas Grosch kommt ab 31.03.2011 ins Kino, begleitet von einer bundesweiten 14-tägigen Kino-Konzerttour.

Dabei wird der Film von Teammitgliedern, Darstellern und den beteiligten Bands persönlich vorgestellt, es wird Live-Musik geboten und in einigen Städten finden auch Veranstaltungen zum Kochbuch zum Film („Der richtige Dreh beim Kochen. Katharina Wackernagel kocht mit dem Filmteam von „Die letzte Lüge)  statt, welches im ProLibris Verlag erscheinen wird.

Die vorläufigen Tourtermine sind:

31.März, DO, Marburg, Kino Studio

Weiterlesen „„Die letzte Lüge“ Kino- und DVD-Start“

„Résiste!“ in Spanien

Ab März wird  „Résiste! Aufstand der Praktikanten“ von Jonas Grosch auch im spanischen Kino zu sehen sein!

Der Verleih PAYCOM Multimedia veröffentlicht den Film unter dem Titel „Résiste! La Rebelion de los Becarios“ im Kino und auf DVD. Einen spanischen Trailer gibt es hier!

Goldene Kamera für Max Hegewald

Schauspieler Max Hegewald (Hauptrolle in unserem mittellangen Film „Philipp“ von Fabian Möhrke) ist gestern Abend mit dem Nachwuchspreis der Goldenen Kamera, der „Lilli Palmer & Curd Jürgens-Gedächtniskamera“, ausgezeichnet worden!

Wir freuen uns über diese Anerkennung für ein echtes Talent und gratulieren Max in aller Form!

„philipp“ gewinnt publikumspreis!

„Philipp“ gewinnt den Publikumspreis im Wettbewerb des europäischen Kurzfilms beim Festival Premiers Plans D´Angers!
Nach dem First Steps Award 2010 ist dies der zweite Preis für den mittellangen Film, der in Angers seine erste Aufführung ausserhalb Deutschlands hatte.

UPDATE (31.01.): Zusammen mit den anderen Gewinner-Filmen wird „Philipp“ am 08. Februar  im Forum des Images in Paris nochmals gezeigt. Beginn 18 Uhr.

„philipp“ im Wettbewerb des FESTIVAL PREMIERS PLANS

„Philipp“ von Fabian Möhrke wird auf dem Festival Premiers Plans D`Angers im Januar 2011 seine französische Premiere feiern. Im Wettbewerb „PREMIERS COURTS METRAGES EUROPEENS“. Die Vorführtermine sind am 27. und 28.01.2011, zusammen mit dem schwedischen Film „Corridor“. Fabian Möhrke wird den Film zusammen mit Kameramann Marco Armborst in Angers vorstellen.  PREMIERS PLANS – Festivalseite

Zuvor wird der Film auch noch einmal in Deutschland zu sehen sein, im Rahmen des kleinen Filmfestes „Über kurz oder lang“ in Murnau, welches von Regisseur Daniel Lang organisiert wird. Termine sind genau einen Monat zuvor, am 27.12. und 28.12.2010.  Näheres unter www.westtor.de.

„Die letzte Lüge“ first look

„Die letzte Lüge“ ist der neue Spielfilm von Jonas Grosch („Resiste! Aufstand der Praktikanten“), der seiner Fertigstellung im Frühjahr 2011 entgegensieht. Hier das erste Bildmaterial, der Cast im Portrait:

v.l.n.r. Sebastian Schwarz, Katharina Wackernagel, Anja Knauer, Marie Burchard, Leander Lichti, Lenn Kudrjawizki