„Lamento“ beim Potsdamer Filmgespräch

Im Nachgang zur Berlinale gibt es für alle Potsdamer und Berliner noch eine weitere Gelegenheit, „Lamento“ auf großer Leinwand zu sehen. Am 25.02. um 19 Uhr wir der Film in Anwesenheit von Regisseur Jöns Jönsson in der Reihe „Aktuelles Potsdamer Filmgespräch“, Nr. 210, im Thalia Kino Potsdam gezeigt.  Karten unter Tel.: 0331-7437020.

Hier ein erstes, kleines Presse-Echo: Berlinale-Nighttalk mit Knut ElstermannRBB-BeitragTAZ;  Der Freitag – Community, Kinozeit .

Advertisements