„Millionen“- Premiere in Hof!

UPDATE 26.10.2013: Gleich noch am Tag seiner Premiere in Hof ist MILLIONEN am Abend bei der Vergabe des Förderpreis Deutsches Kino, ausgelobt von Bavaria Film, DZ Bank und Bayerischem Rundfunk, mit einer „lobenden Erwähnung“ ausgezeichnet worden!
In der Jurybegründung heisst es: „‚Millionen‘ untersucht mit großer Wahrhaftigkeit die zersetzende Wirkung des Geldes auf unsere individuelle Freiheit. (…) Der Film erzählt minutiös und stilsicher die psychologische Talfahrt seiner Protagonisten“.

09.10.2013:
Mit großer Freude können wir mitteilen: Fabian Möhrke´s „Millionen“ werden auf den 47. Hofer Filmtagen 2013 Premiere feiern! Das traditionsreiche Festival läuft vom 22.10. bis 27.10.2013.

47motiv_400px

    Die Vorführtermine sind:
    24.10. / 12:00 Uhr / Scala
    25.10. / 20:15 Uhr / Regina
    27.10. / 20:30 Uhr / Central Theater

„Millionen“ ist das Langfilmdebüt von Autor/Regisseur Fabian Möhrke und Bildgestalter Marco Armborst. Redakteurin ist Milena Bonse vom ZDF – Das Kleine Fernsehspiel. Die Hauptrollen spielen Andreas Döhler, Carola Sigg und Levin Henning, in weiteren Rollen sind u.a. Annika Ernst, Godehard Giese, Peter Trabner und Rainer Winkelvoss zu sehen.

Die Pressebetreuung hat die ZOOM Medienfabrik übernommen.

Der Festival-Reigen für unsere „Millionen“ wird im Herbst noch munter weitergehen. Mehr Details dazu folgen demnächst!

Advertisements