Doppelte Auszeichnung für „Philipp“

„Philipp“ von Fabian Möhrke ist am gestrigen Abend Auf dem Festival du Cinema de Brive mit dem Publikums-preis („Prix du Public“) ausgezeichnet worden! Der mittellange Film erhielt zudem noch eine „besondere Erwähnung“ für das Schauspieler-Ensemble im europäischen Wettbewerb („Grand Prix Europe“). Nach dem Festival Premiers Plans D`Angers im Januar ist dies schon der zweite Publikumspreis für „Philipp“  auf einem französischen Festival.

Advertisements