„Philipp“ geht online…

Fabian Möhrke´s mittellanger Spielfilm „Philipp“ ist nun auf den Video-on-Demand-Plattformen realeyz.de und netzkino.de abrufbar, sowie deren Kanälen auf Youtube und Amazon. Mit und ohne Abo schaubar! Weiterhin gibt es natürlich auch noch die DVD im Handel. – Happy streaming!

Advertisements

Web-Clips für „Schramme 11“

schramme_11Seit 17.12. sind die von BuntFilm produzierten Webclips für das Bandprojekt „Schramme 11“ online – unser erster Ausflug in die Musikbranche und die Produktion sogenannten Branded Contents. Die Clips enstanden im Auftrag von SONY Music und RTL Interactive. Weitere Projekte in diesem Segment sollen folgen.

Das Album „Durch Dick und Dünn“ startet am 15.01.2016!

ZU SEHEN BEI CLIPFISH oder YOUTUBE .

„Lamento“ auf DVD

Ab 23. Oktober 2015 gibt es unseren preisgekrönten Film „Lamento“ von Jöns Jönsson endlich auf DVD! (missingfilms/indigo)

Lamento_DVD_frontDas Langfilmdebüt von Jönsson erhielt 2013 den First Steps Award als Bester Spielfilm und begann danach seine Festivalreise mit der Premiere in der Perspektive Deutsches Kino der Berlinale 2014 und kam schließlich im Oktober 2014 in die deutschen Kinos.

Zu den weiteren Auszeichnungen gehören der Preis für den besten Schnitt beim 43. Sehsüchte Festival 2014, sowie das FBW Prädikat „Besonders wertvoll“.

Als Extra enthält die DVD ebenfalls Jöns Jönsson´s 23-minütigen Kurzfilm „Havet – Das Meer“, enstanden an der Filmuniversität Konrad Wolf, mit dem er bereits 2009 ebenfalls auf der Berlinale vertreten war.

Zurück auf der Leinwand: „Lamento“ im Hamburger Metropolis Kino!

Ab 06.02. zeigt das Metropolis Kino in Hamburg Jöns Jönsson´s „Lamento“ und bietet damit die Chance, den vielfach ausgezeichneten Film noch einmal auf der Leinwand zu sehen. Hier die Termine:

06.2./ 21:15 Uhr09.2./ 19:15 Uhr11.2./ 17:00 Uhr12.2./ 21:15 Uhr

„Lamento“ feierte vor fast genau einem Jahr auf der Berlinale 2014 (Sektion Perspektive deutsches Kino) seine Weltpremiere und lief danach auf Festivals in Shanghai, Potsdam, Puerto Rico, Kitzbühel, Beirut und Sao Paulo. Der Film wurde bereits 2013 ausgezeichnet mit dem renomierten First Steps Award, sowie dem Prädikat „Besonders Wertvoll“ der FBW. Auf dem 43. Sehsüchte Festival 2014 erhielt Cutter Stefan Oliveira-Pita den Preis für den „Besten Schnitt“. Kinostart in Deutschland war bereits im Oktober 2014.

Metropolis Kino

„Lamento“ im Wettbewerb des 38. São Paulo Film Festivals!

MostraEnde Oktober läuft „Lamento“ im auf dem 38. Mostra Internacional de Cine in São Paulo und feiert damit Süd-Amerika-Premiere! Das Festival findet vom 16. bis 29. Oktober statt. „Lamento“ läuft im Wettbewerb Competição Novos Diretores“, Jöns Jönsson wird den Film in Brasilien vorstellen.

„Lamento“ startet nächsten Donnerstag (9.10.) in den deutschen Kinos.

„Millionen“ auf DVD!

Millionen_3DAb 16.10. ist „Millionen“ auf DVD erhältlich!

Fabian Möhrke´s preisgekröntes Langfilm-Debüt bereiste nach seiner Premiere 2013 auf den Hofer Filmtagen zahlreiche weitere deutsche Festivals (u.a. Braunschweig, Mannheim-Heidelberg, Lünen) und gewann den Hauptpreis des Achtung Berlin Festival im April 2014.
Genau während der Fussball-WM 2014 kam die Koproduktion von BuntFilm, ZDF, cine plus und Jost Hering Filme am 03.07. durch den Verleih Dropout-Cinema in ausgewählte deutsche Kinos und lief dort über 13 Wochen lang. Auch für Ende Oktober stehen noch einzelne Termine an und das obwohl es bereits am 01.09. zur Erstausstrahlung im ZDF kam.

Mit dem DVD-Start durch KNM Home Entertainment geht nun auch für uns ein bisschen eine Reise zu Ende und wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken! Bei Fabian, den Darstellern, dem Team; allen Partnern in der Produktion und Auswertung des Films; den Kinos, den Festivals und natürlich auch bei allen Zuschauern!